Politische Ziele des Ortsvereins Oberthal

Wir setzen uns ein für:

  • Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, Ihre Meinung ist uns wichtig!
  • Echte und direkte Bürgerbeteiligung,
    darunter verstehen wir, dass zu wichtigen Themen den Ort betreffend, Informationsveranstaltungen durchgeführt werden und dort die Meinungen der Bürger abgefragt wird. Natürlich mit Vorinformation über die Projekte und späterer Rückmeldung.
  • Förderung bei Erwerb von Altbauten,
    Förderung bis 5.000 € pro Einheit. Leerstehende Gebäude im Ort, die noch sanierungswürdig sind und von Familien erworben werden, sollten nach dem Vorbild anderer Gemeinden mit 5.000 € durch die Gemeinde gefördert werden. Dabei sollte ein jährlich festgelegter Betrag z.B. 25.000 € nicht überschritten werden
  • Stärkung der Ortsräte durch eigenes Budget.
    Um die Handlungsfreiheit des Ortsrates zu erhöhen, ist es angebracht dem Ortsrat ein Budget von z.B. 10.000 € für Zwecke den Ort betreffend zur Unterstützung zu gewähren. Dieser Betrag müsste übertragbar sein auf Folgejahre
  • Bessere Unterstützung der Vereine,
    Regelmäßige Treffen mit Vereinsvertretern, um die Probleme der Vereine zu erkennen. Hallenmiete bei Veranstaltungen u.s.w.
  • Jugendtreff
    einen Jugendraum für Treffen der Jugendlichen zu ermöglichen
  • Bessere und umfassendere Tourismusförderung
    Hier ist es angebracht, durch Eigenwerbung, aber auch durch kreis- land- und bundesweite Information die Vorzüge Oberthals darzustellen z.B. Sportanlagen, Schwimmbad, Radstrecke, Premium- Wanderweg, Ausgrabungsstätte Varuswald
  • Echte Ganztagsschulen,
    mittelfristig mit kostenlosen Schulbüchern und angebotenem Mittagessen